Schlagwort-Archive: Muslime

Bild-Chef beklagt „selbstmörderischen Wahnsinn“: Unser Staat beschützt jene, die uns die Kehle durchschneiden wollen

Zum Artikel Advertisements

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mit Katapulten angegriffen: Zwei Moscheen in Birmingham attackiert

Zum Artikel

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

China bekämpft Islamismus bereits im Ansatz: „Kein neues Syrien oder Libyen“

Zum Artikel    

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Freitod mit Fragezeichen: Prominente niederländische Islamkritikerin begeht Selbstmord

Zum Artikel

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

SALVINI: „ISLAM UNVEREINBAR MIT ITALIEN“

Zum Artikel

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

China: Protest gegen Moschee-Abriss

Zum Artikel

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Den Europawahlkampf 2019 im Blick: Orbán rückt Zuwanderungspolitik in den Fokus

Zum Artikel

Veröffentlicht unter Aktuell, Geschichte, Kultur, Nachrichten, Politik, Soziales, StaSeVe Aktuell, Völkerrecht, Wirtschaft, Wissenschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen